Chorfreizeit in Zethlingen

Freizeit? Genaugenommen trifft es das nicht ganz, denn unser alljährliches Chorwochenende war ganz unserem kommenden Jahreskonzert gewidmet. Insgesamt 16 Stunden Probe standen auf dem Programm. Neben Arbeit an den Stücken auch immer mal etwas Training für Gehör und Gefühl. Mit Rhythmusübungen, Body Percussion und Shiatsu ein abwechslungsreiches Probenprogramm. Natürlich blieb noch Zeit für gemütliche Abende, Tischtennis und selbstbereitetes Essen. Das Ergebnis unserer Probenarbeit präsentieren wir am 2. Juni um 19 Uhr in der Oebisfelder Nicolaikirche. Unsere „MovieNight“ entführt diesmal in filmische Klänge. Wir freuen uns auf unser bisher anspruchsvollstes Konzertprogramm!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.