Chorfreizeit in Zethlingen

Unter einer Chor-Freizeit stellen sich die meisten Menschen wahrscheinlich ruhige Tage, ausgefüllt mit netten Unternehmungen und viel Freizeit vor. Dass dies bei einer Chorfreizeit von All’Cantara nicht der Fall ist, mussten die neuen Sängerinnen und Sänger letztens in Zethlingen feststellen. Eingeladen, diese „Freizeit“ erstmalig mitzumachen, waren sie von der Intensität der Probenarbeit doch etwas überrascht.
Doch bei All’Cantara gilt für Chorfreizeiten „ohne Fleiß kein Preis“ und so hatten alle Chormitglieder ihre Taschen randvoll mit Noten gepackt und im nach 6-monatiger Umbauzeit neu eröffneten Erlebnishaus Altmark in Zethlingen von Freitagabend bis Sonntagnachmittag fast pausenlos gesungen und musiziert. Aber nicht nur das, auch Notenkenntnisse und Rhythmusgefühl haben wir gefestigt. Dies ist dringend notwendig, denn bei vielen der neuen Chorsätze müssen die einzelnen Stimmen ganz unterschiedlichen Rhythmen folgen. Anwendung finden die Stücke spätestens beim nächsten größeren Konzert, welches im Juni 2018 stattfinden soll. Hier beleuchten wir das Thema Filmmusik chormusikalisch.
Doch auch die für die alten Hasen bekannten Lieder wurden wieder aufgefrischt, stehen doch im Juni 2017 ein Liedernachmittag in der Bösdorfer Kirche sowie verschiedene weitere Auftritte zu Konfirmationen und Geburtstagen auf dem Chorprogramm.
Natürlich gab es dann am Abend in geselliger Runde  viel zu erzählen, sodass der Stress der Probenarbeit abfallen und der nächste Tag nach Shiatsu-Übungen mit neuer Kraft und beginnen konnte.
All’Cantara dankt all denjenigen, die durch ihre Spenden bei den Konzerten solch intensive Gesangsarbeit möglich gemacht haben und freut sich schon darauf, wieder viele Zuhörer bei den nächsten Konzerten begrüßen zu können.

Pressebericht Volksstimme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.